LOGIClink

Communication and Connectivity.
All in one. All yours.

Logicdata logiclink

BESCHREIBUNG

LOGIClink vereint Vernetzung und Steuerung und stellt damit eine Schnittstelle der Kommunikation und Individualisierung für das Arbeitsumfeld des Users dar. Die hochmoderne Technik sorgt für optimale Bewegungskontrolle ohne die Notwendigkeit eines zusätzlichen Handschalters und schafft eine sensitive Schnittstelle zwischen Endnutzer und Tisch. Der ergonomische Aspekt in einem Sitz-Steh-Umfeld ist eine altbewährte Tatsache, welcher auch den positiven Einfluss von LOGIClink auf den Endnutzer erhöht, eine Mischung aus virtuellem und realem Arbeitsplatz der Büro-Komponenten zusammenbringt und, in weiterer Folge, diese auch kontrollieren kann. Bestehend aus erstklassigen Produkten sorgt der Kommunikationsknotenpunkt LOGIClink für einen individuell optimierten und tätigkeitsbezogenen Arbeitsplatz. Er ist ein wesentlicher Bestandteil eines menschenorientierten Arbeitsplatzes.

LOGICpower-f

 

MERKMALE

Kommunikationshub mit vielen Schnittstellen wie Bluetooth, NFC, WiFi und USB

Fähig, sich mit der gesamten Arbeitsumgebung zu verbinden

PLUG & PLAY Technologie

Kein zusätzlicher Handschalter nötig

Programmierschnittstellen (API’s) ermöglichen die Erstellung kundenspezifischer Anwendungen

Motion@Work Basic App by LOGICDATA mit Fokus auf Ergonomie

 

Wähle Produkte (max. 3) um diese zu vergleichen
Keine vergleichbaren Produkte gefunden…
Kompatibel mit diesen Produkten
SMARTneo
SMART
COMPACT

WEITERE INFORMATIONEN

Personal 

Zielgruppe:  Endbenutzer vor dem Arbeitsplatz

Kabelverbindung:  USB + Verbindung Steuergerät

Kabellose Verbindung: Aktives NFC ISO/IEC 14443 NXP/ Mifare/ Felica, ISO/IEC 14443 BTI > login/out
Bluetooth 4.2 > mobiles Endgerät

Zusätzliche Schnittstellen: Belegungserkennung (basierend auf PIR Technologie), Handschaltertasten, LEDs

Kompatibilität: Funktioniert mit allen LOGICDATA Kontrollsystemen sowie auch mit fixen Arbeitsplätzen


 Corporate 

Kabelverbindung: USB + Verbindung Steuergerät

Kabellose Verbindung: Aktives NFC ISO/IEC 14443 NXP/ Mifare/ Felica, ISO/IEC 14443 BTI > login/out
Bluetooth 4.2 > mobiles Endgerät
WiFi 2.4GHz IEEE 802.11 b/g/n (WPA/ WPA2, WEB/TKIP/AES)  > statische Verbindung zu Server

Zusätzliche Schnittstellen: Belegungserkennung (basierend auf PIR Technologie), Handschaltertasten, LEDs

Kompatibilität: Funktioniert mit allen LOGICDATA Kontrollsystemen sowie auch mit fixen Arbeitsplätzen

 

 

Motion@Work Standard App

Zielgruppe: Endbenutzer vor dem Arbeitsplatz

App: Sitz/Steh-Bewegung
Speicherpositionen

Position in cm/inch
Statistiken (Sitz-/Stehzyklen, Belegungsgrad)
Persönliche Ziele

Verbindung: USB, Bluetooth

Hardware: Personal oder Corporate

Verfügbarkeit: Play Store (Google/Android),
iTunes App Store (Apple/iOS)

 

Application Programming Interface

Funktionalität: Auf/ab
Speicherpositionen
Anzeige cm/inch
Tischbelegung
LED-Kontrolle
NFC Interaktion
Erkennung gedrückter Tasten
Direkte Verbindung aller im Netzwerk vorhandenen LOGIClinks

Technologie: USB
Bluetooth
NFC
WiFi

Download

Für weitere Informationen laden Sie das Datenblatt LOGIClink-personal herunter.

Download

Für weitere Informationen laden Sie das Datenblatt LOGIClink-corporate herunter.

Download

Für weitere Informationen laden Sie das Handbuch LOGIClink herunter.

Sie möchten weitere Informationen?

Melden Sie sich an & erhalten Sie die aktuellen News.

Datenschutz-Information

Datenschutzverantwortlicher:

LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH
Wirtschaftspark 18
8530 Deutschlandsberg
Austria

Zweck der Datenerhebung:

LOGICDATA verarbeitet die in der Erhebungsmaske angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung von Informationsmaterial über das Produkt LOGIClink der LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH.

Speicherdauer:

Die personenbezogenen Daten werden bis zum Widerruf der Einwilligung gespeichert und verarbeitet.

Empfänger:

Personendaten, die im Zuge der Zusendung des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden, werden von LOGICDATA nicht an Dritte weitergegeben oder vermarktet. Die Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten werden von LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH durchgeführt.

Betroffenenrecht:

Betroffene Personen haben ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen.
Eine erteilte Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden.

Beschwerderecht:

Betroffenen Personen steht hinsichtlich der Einhaltung der Datenschutzgrundsätze ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
E-mail: dsb@dsb.gv.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen